themmp.tv

Veranstaltungen rund um Arno Esch

unvergessen

Um das Gedenken an Arno Esch aufrechtzuerhalten, wurde die Stiftung zugunsten des, 1951 in der Sowjetunion hingerichteten, liberalen Politikers gegründet. Zum Andenken an seinen Einsatz als Pazifist, der die Gewaltenteilung und die Bürgerrechte durchsetzen wollte, werden nicht nur seine Thesen und Ideen lebendig gehalten, auch der Geist seines positiven und vorausschauenden Blickes, fließt in die Arbeit der Stiftung ein.

Die ernsthafte Auseinandersetzung mit den Themen des Arno Esch ist die eine Seite, ein Miteinander zu schaffen und Stiftungsmitglieder auf Veranstaltungen zusammen zu bringen, die andere.

Der Besuch von historischen Punkten

Ob politische Gesprächsrunden oder Empfänge, die Stiftung öffnet einen regen Gedankenaustausch. Beliebt sind historische Besuche wichtiger Standorte. Dazu zählen die Überreste der Berliner Mauer oder der berühmte Checkpoint Charlie. Bei schlechtem Wetter wird meist die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen, einige Teilnehmer bevorzugen jedoch öfters den Spaziergang unter freien Himmel, um die jeweiligen Veranstaltungsorte oder Treffpunkte zu erreichen.

Dabei hat sich der Bollerwagen im Übrigen als ideales Transportmittel für Verpflegung, Getränke und Kinder empfohlen. Anstelle einer Fahrt in engen Bussen und Bahnen lassen sich die Straßen auch auf bequemere Art und Weise nutzen.

Mit dem Bollerwagen lässt sich der Proviant transportieren

Viele Teilnehmer kommen sogar auf den einzelnen Wegen miteinander ins Gespräch und tauschen sich über Ansichten und Erfahrungen aus. Der Bollerwagen dient dabei als ziehbares Vorratslager, mit dem sich den Tag über der Reiseproviant einer ganzen Gruppe bewegen lässt. Die Stiftung empfiehlt daher bei gutem Wetter auf Bahn und Pkw zu verzichten und alternative Routen zusammen mit dem Bollerwagen umzusetzen. Für Familien und größere Personengruppen ist der Einsatz ideal. Ein Bollerwagen ist in verschiedenen Preisklassen verfügbar und lässt sich individuell gestalten. Jetzt kann die nächste Veranstaltung beginnen.

Für die nächste Arno Esch Veranstaltung empfiehlt sich der Bollerwagen um:

bollerwagen-kinder

  • Verpflegung und Getränke zu transportieren
  • auf PKW und Bahn zu verzichten
  • stressfrei zu wandern
  • mit anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen
  • als Mottowagen für Aufsehen zu sorgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Scroll To Top